Threat Detection Services

Auch Ihr Unternehmen muss täglich Angriffe technisch versierter und hartnäckiger Hacker abwehren, für die herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen kein Hindernis mehr sind.

NTT Security bietet zwei Services zur Bedrohungserkennung an: Threat Detection Standard und Threat Detection Enhanced. Beide Services bieten moderne Funktionen zur Angriffserkennung, Bedrohungsüberwachung rund um die Uhr und umfassende Bedrohungsdaten, die vom NTT Security Global Threat Intelligence Center bereitgestellt werden. Beide Services identifizieren die tatsächlichen Bedrohungen in der großen Anzahl von Benachrichtigungen (hauptsächlich Fehlalarmen), die von den meisten Sicherheitstechnologien generiert werden, erstellen einen Bericht über Sicherheitsvorfälle und schicken diesen direkt an Sie.

 

Vorteile der Services zur Bedrohungserkennung von NTT Security:

  • Advanced Analytics mit maschinellem Lernen und Bedrohungsmodellierung (Threat Modelling) zur Aufdeckung potenzieller Sicherheitsbedrohungen, die von herkömmlichen Mechanismen nicht erkannt werden können
  • Sicherheitsanalysten mit entsprechend angepasster Workbench im SOC+
  • Weiterführende Untersuchungen von Vorfällen und Validierung durch erfahrene Analysten, die alle relevanten Informationen zur Hand haben+
  • Vorfallsbasierte Bedrohungssuche+
  • Praxistaugliche Benachrichtigungen mit Handlungsempfehlungen
  • Unterstützung bis zur Behebung des Vorfalls+

+ Diese Services sind nur mit Threat Detection Enhanced verfügbar.

 

Zusätzliches Informationsmaterial  

Weitere Informationen über die Services zur Bedrohungserkennung finden Sie hier: „Threat Detection Services“.

Weitere Managed Security Services

SecureCall

Mit SecureCall haben Sie einen zentralen Ansprechpartner, der Sie bei der Lösung komplexer technischer Probleme und der Maximierung der Rendite aus Ihren Technologie-Investitionen unterstützt, auch wenn Sie Sicherheitstechnologien mehrerer Hersteller einsetzen.

Erfahren Sie mehr
Schwachstellenmanagement

Mit unserer Global Managed Security Service Platform (GMSSP) erreichen Sie eine messbare Reduktion Ihrer Schwachstellen und erhalten zudem aktuelle Bedrohungsdaten, darunter die Ergebnisse unserer Erfassung und Untersuchung von Angriffsmethoden. So können Sie sich pragmatisch auf die Schwachstellen mit den potenziell gefährlichsten Auswirkungen für Ihre Infrastruktur konzentrieren.

Erfahren Sie mehr
Security Device Management

Die korrekte Konfiguration, Administration und Wartung aller Geräte ist eine Grundvoraussetzung für den effektiven Schutz der Unternehmensressourcen und die Einhaltung von Standards und Vorschriften wie PCI DSS, GLBA, HIPAA und SOX.

Erfahren Sie mehr
Enterprise Security Monitoring

Die umfassende Überwachung von Logdateien ist ein unverzichtbarer Bestandteil eines erfolgreichen Sicherheitsprogramms und eine Grundvoraussetzung für die Einhaltung von Vorschriften wie PCI DSS, GLBA, HIPAA und SOX. Logdateien müssen rund um die Uhr überwacht und analysiert werden – sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag.

Erfahren Sie mehr
Enterprise Security Program Services

ESPS gehen über konventionelle Managed Security Services (MSS) hinaus und unterstützen Kunden dabei, den Reifegrad ihres Sicherheitsprogramms zu verbessern. Unser engagiertes Expertenteam übernimmt die Verantwortung für die strategische Planung, die Architektur, die Implementierung, die Erstellung anspruchsvoller Analysen, die Berichterstellung und die strategische Ausrichtung des gesamten Sicherheitsprogramms.

Erfahren Sie mehr