Kennen Sie die Lücken in der Unternehmensinfrastruktur?

Herkömmliche Prozesse für das Schwachstellenmanagement (Vulnerability Management) sind zeitaufwendig, ineffizient und ressourcenintensiv. Außerdem legen sie den Schwerpunkt mitunter auf die falschen Kriterien, was zu Schwächen in Ihrem Sicherheits- und Compliance-Programm führen kann.

Mit unserer Global Service Platform (GSP) erreichen Sie eine messbare Reduktion Ihrer Schwachstellen und erhalten zudem aktuelle Bedrohungsdaten, darunter die Ergebnisse unserer Erfassung und Untersuchung von Angriffsmethoden. So können Sie sich pragmatisch auf die Schwachstellen mit den potenziell gefährlichsten Auswirkungen für Ihre Infrastruktur konzentrieren.

Services für das Schwachstellenmanagement auf Basis unserer cloudbasierten Plattform:

  • Ressourcendokumentation
  • Einrichtung und Konfiguration von Scans
  • Überprüfung der Scans
  • Begrenzte Anzahl von ad-hoc durchgeführten  Scans
  • Unbegrenzte Anzahl von Self-Service-Scans
  • Flexible Servicestufen
  • Dedizierter Service Delivery Manager (SDM)